Aktuelle Smartphone-Trends: Was kann das Business-Phablet?

smartphones

Größer, flacher, breiter – wie sehen die Smartphones in diesem Jahr aus? Werden sie mehr und mehr zum „Phablet“, einem Zwischending aus Smartphone und Tablet? Wir haben uns umgeschaut.

Trend hin zum größeren Display

Smartphones mit großzügigen Bildschirmabmessungen bleiben aktuell – ein Trend, den nicht zuletzt Apple mit seinem iPhone 6 Plus im letzten Jahr angeschoben hat. Ein gutes Beispiel ist hier das aktuelle Samsung Galaxy Note 4, das mit einem brillanten 14,39 cm (5,7-Zoll)-Display aufwarten kann. Weiterhin bemerkenswert ist der zu diesem Smartphone dazugehörige „S Pen“, mit dem man auf dem Display Texte und Fotos ganz genau ausschneiden, bearbeiten und Ideen skizzieren kann. Ebenfalls im XXL-Trend liegt das Huawei Ascend Mate 7, das mit einem 6-Zoll-Display daherkommt – ein Format, mit dem das Internetsurfen, Videoschauen und Dokumente bearbeiten mit einem Smartphone einfach komfortabler als je zuvor ist.

Integrierte Tastatur

Noch einen Schritt weiter geht der Hersteller Blackberry: Das Blackberry Passport fällt nicht nur durch seinen quadratischen 4,5-Zoll-Bildschirm, sondern auch durch seine echte Tastatur auf. Sie ist dreireihig, und die Tasten sind groß genug, um ohne hinzusehen tippen zu können. Ziffern und Sonderzeichen werden auf dem Touchscreen eingeblendet, und die Vorschläge der intelligenten Worterkennung können mit einem Wischen über die Tastatur in den Text des Dokuments integriert werden.

Im Fokus: Produktivität und Sicherheit

Generell lässt sich sagen, dass der Smartphone-Trend in diesem Jahr weiterhin verstärkt in Richtung optimierter Produktivität, gesteigertem Bedienkomfort und Datensicherheit geht. Gleichzeitig müssen die Geräte zunehmend robust sein, da sie vermehrt auch in Branchen eingesetzt werden, wo sie etwas raueren Bedingungen ausgesetzt sein können – Schutz vor Staub, Nässe oder auch Stößen kommt so eine größere Bedeutung zu. Auch das Thema Sicherheit gewinnt gerade im Business-Sektor mehr und mehr an Bedeutung – und die Software-Entwickler reagieren: So kann das aktuelle Betriebssystem Android Lollipop alle Daten auf einem Smartphone oder einem Tablet jetzt verschlüsseln.


1 Sternchen2 Sternchen3 Sternchen4 Sternchen5 Sternchen (Bisher wurden für den Artikel "Aktuelle Smartphone-Trends: Was kann das Business-Phablet?" noch keine Sternchen vergeben)

Diesen Artikel kommentieren