Windows-Frühjahrsputz: Diese kostenlosen Tools machen Ihren PC wieder schnell

fruehjahrsputz windows

Einmal im Jahr sollten Windows-Nutzer ihr Betriebssystem aufräumen – um den PC von angesammeltem Datenmüll zu befreien, der langfristig zu Performanceproblemen führt. Die gute Nachricht: Ein Windows-Frühjahrsputz ist dank zahlreicher Gratis-Tools schnell erledigt.

Wenn ein Windows-PC nicht mehr flüssig läuft und dauernd Probleme bereitet, sollte mal wieder eine Putzaktion durchgeführt werden. Allerdings schadet es auch nicht, sein System einmal jährlich aufzuräumen, damit es erst gar nicht dazu kommt.

Für einen allgemeinen Geschwindigkeitsverlust könnte eine überfüllte oder stark fragmentierte Festplatte verantwortlich sein. Infrage kommen auch fehlerhafte Registry-Einträge, nichtgelöschte temporäre Dateien, zu viele im Hintergrund laufende Dienste oder betagte Treiber.

Hier sind einige kostenlose Tools, mit denen ein Windows-Frühjahrsputz im Nu erledigt ist – und das System besser läuft als je zuvor.

 

Ashampoo WinOptimizer 2014 – räumt fast überall auf

Die Gratissoftware Ashampoo WinOptimizer 2014 bearbeitet gleich mehrere Baustellen: Sie defragmentiert die Festplatte und entfernt Datenmüll und Surfprotokolle. Außerdem ermöglicht das integrierte Tweak-Menü den Zugriff auf allerlei verborgene Einstellungen, mit denen Windows und installierte Programme optimiert werden können.

 

Piriform Agomo – mehrere Aufräumprogramme in der Cloud

Das Multitool Piriform Agomo vereint mehrere bewährte Aufräumtools unter einem Dach, darunter CCleaner, Speccy und Defraggler. Der Clou dabei: Das Tool arbeitet via Cloud und befreit nach einer Registrierung verbundene Rechner auch übers Internet aus der Ferne von Datenmüll. Voraussetzung: Auf den Rechnern ist die Clientsoftware installiert.

 

 Avast Browser Cleanup – nervige Toolbars entfernen

Wer sich mit nervigen Browser-Toolbars herumschlägt, die sich manuell kaum deinstallieren lassen und die Surfgeschwindigkeit verringern, sollte Avast Browser Cleanup ausprobieren. Das Gratis-Tool löscht die meisten Spam-Werkzeugleisten aus Firefox, Chrome und Internet Explorer.

 

SG TCP Optimizer – wieder schneller Surfen

Der SG TCP Optimizer beschleunigt die Surfgeschwindigkeit – allerdings nur, wenn sie sich aufgrund einer fehlerhaften Windows-Konfiguration verlangsamt hat. Dafür passt das Gratis-Programm einige Windows-Systemeinstellungen an.

 

TreeSize Free – große Dateien suchen, finden und löschen

Wenn eine überlaufende Festplatte das komplette Windowssystem lahmzulegen droht, hilft TreeSize Free zuverlässig aus: Die Software listet gespeicherte Dateien und Ordner nach ihrer Größe (Megabyte, Gigabyte oder Prozent) auf. Nachdem die Platzfresser identifiziert sind, lassen sie sich innerhalb des Tools per Mausklick von der jeweiligen Partition löschen.

 

Dataram RAMDisk – rasanten Zwischenspeicher erstellen

Dataram RAMDisk macht die Festplatte wieder flott, indem es einen Zwischenspeicher von bis zu vier Gigabyte im Arbeitsspeicher anlegt. Dieser wird wie ein Festplattenlaufwerk genutzt und beschleunigt einige Windows-Anwendungen erheblich. Etwa den Browser.

 

SSD Tweaker – macht SSDs noch schneller

SSD Tweaker stellt Windows optimal auf die Verwendung von Solid State Drives (SSD) ein. Die Freeware soll einerseits für eine längere Haltbarkeit der eingesetzten SSDs sorgen und andererseits die Geschwindigkeit von Lese- und Schreibzugriffen messbar erhöhen. Neben den etwas unübersichtlichen manuellen Einstellungen ist auch eine automatisierte Optimierung möglich.

 

 Sandra Lite – analysiert die Windows-Performance

Die Systemanalysesoftware Sandra Lite informiert über die allgemeine Systemgeschwindigkeit. Sie analysiert die Performance des Windows-PCs, um sie anschließend anhand übersichtlicher Benchmarks zu bewerten. Das Tool eignet sich vor allem, um den Nutzwert von Tuningmaßnahmen zu überprüfen. Wer die Analyse vor und nach einer Maßnahme vornimmt, kann anhand der variierenden Punktezahl mögliche Unterschiede feststellen.

 


1 Sternchen2 Sternchen3 Sternchen4 Sternchen5 Sternchen (Bisher wurden für den Artikel "Windows-Frühjahrsputz: Diese kostenlosen Tools machen Ihren PC wieder schnell" noch keine Sternchen vergeben)

Comments are closed.