Witzige Piktogramme – Blogparade

KFZ-Zulassung in 17 einfachen Schritten

Ende September habe ich an dieser Stelle über die vielen kleinen Symbole berichtet, die unser Leben bestimmen – das was wir wo dürfen oder nicht dürfen, wie etwas funktioniert, wie wir uns in Gefahrensituationen verhalten sollen, wovon eine Gefahr ausgeht etc. Piktogramme nennt man diese Symbole.

Unser Webdesigner Oliver Thiele hat mich dabei auf Tom Hillenbrands Beitrag KFZ-Zulassung in 17 einfachen Schritten aufmerksam gemacht. Ich habe zwar in meinem Leben schon drei Autos zugelassen, doch die Aneinanderreihung dieser 17 Piktogramme würde mir nicht helfen, ohne dass ich die erläuternden Untertitel lese. Sie ist gut gemeint, aber bis auf wenige Ausnahmen wie die Treppe, die Wartezone oder das €-Zeichen handelt es sich meiner Meinung nach nicht um intuitiv verständliche Bildchen. Das einzige, was sich mir eingeprägt hat, ist, dass es 17 Schritte bis zum Nummernschild an meinem Auto sind.

Sind Ihnen auch schon solch witzige Piktogramme aufgefallen? Dann posten Sie einen Artikel nebst Foto zu diesem Piktogramm in Ihrem Blog und nehmen Sie an unserer Blogparade „Witzige Piktogramme“ teil! Was sagt das Piktogramm aus? Wo haben Sie es entdeckt? Warum ist es so witzig, missverständlich oder unverständlich? Wie sollte es besser aussehen?

Wir küren das unserer Meinung nach witzigste Piktogramm mit einem Buch „Schräge Schilder“ von Thomas Hillenbrand, das dieser uns freundlicherweise zur Verfügung stellt. Darin stellt er auf 160 Seiten witzige Piktogramme vor.

Schräge Schilder” von Tom Hillenbrand

Was ist eine Blogparade und wie nehme ich teil?

Mit dieser Blogparade rufen wir andere Blogger auf, in ihren Blogs einen Artikel zum Thema „Witzige Piktogramme“ zu veröffentlichen. Dieser Artikel soll natürlich ein Bild des Piktogramms enthalten und außerdem Erläuterungen, was das Piktogramm aussagen soll, wo es gesehen wurde bzw. steht oder hängt, warum es so witzig, missverständlich oder unverständlich ist, wie es besser aussehen sollte etc. pp. Ergebnis der Blogparade soll eine Sammlung witziger Piktogramme sein, die uns ähnlich zum Lachen bringt wie Tom Hillenbrands Buch „Schräge Schilder“.

Wenn Sie Ihren Artikel in Ihrem Blog veröffentlichen, setzen Sie bitte einen Link zu http://blog.otto-office.com/witzige-piktogramme-blogparade. Wir schalten dann einen Trackback zu Ihrem Artikel frei. Gern können Sie einen Link zu Ihrem Artikel auch zusätzlich als Kommentar unter diesem Artikel posten.

Wie lange läuft die Blogparade?

Unter allen Teilnahmen, die uns bis 06.11.2012 erreichen, verlosen wir anschließend ein Exemplar des Buches „Schräge Schilder“ von Tom Hillenbrand.

 

Teilnahmebedingungen:

Teilnahmeberechtigt sind alle Teilnehmer an der Blogparade „Witzige Piktogramme“, die zu diesem Thema einen Artikel in ihrem Blog veröffentlicht und folgenden Artikel im OTTO Office Blog verlinkt haben: http://blog.otto-office.com/witzige-piktogramme-blogparade. Teilnehmen darf jeder über 18 Jahre mit Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland, ausgenommen sind Mitarbeiter der OTTO Group sowie deren Angehörige. Der Rechtsweg und eine Barauszahlung des Gewinns sind ausgeschlossen. Eine mehrfache gleichzeitige Teilnahme einer Person an dem Gewinnspiel unter der Benutzung von Pseudonymen oder über Dritte oder eine sonstige Verwendung unerlaubter Hilfsmittel zur Manipulation der Gewinnspielseiten oder des ordnungsgemäßen Spielablaufs oder die Teilnahme über Gewinnspielservices führt zum Ausschluss des Teilnehmers. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Teilnahmeschluss ist der 06.11.2012. Der Gewinner wird nach Ablauf des Gewinnspiels per E-Mail benachrichtigt. Der Gewinner ist damit einverstanden, dass sein Name veröffentlicht wird. Die Teilnahme ist unabhängig von einer Bestellung. Eine Bestellung erhöht die Gewinnchance nicht.

Datenschutzhinweis:

OTTO Office speichert und nutzt Ihre Adressdaten für die Durchführung des Gewinnspiels und für eigene Marketingzwecke. Der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken können Sie jederzeit durch eine formlose Mitteilung auf dem Postweg an OTTO Office GmbH & Co KG, Kundenservice, 20088 Hamburg oder durch eine E-Mail an service@otto-office.de widersprechen. Ihre E-Mail-Adresse verwenden wir auch über die Dauer des Gewinnspiels hinaus für die Zusendung des Newsletters von OTTO Office. Diesen können Sie jederzeit unter www.otto-office.de/newsletter oder direkt im Newsletter abbestellen. Ihre personenbezogenen Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

 

UPDATE

Der Teilnahmeschluss an unserer Blogparade ist verstrichen. Anscheinend fanden Sie das Thema „Witzige Piktogramme“ nicht besonders spannend, denn niemand hat an der Blogparade teilgenommen. Schreiben Sie uns doch mal einen Kommentar, zu welchem Thema Sie an einer Blogparade teilnehmen würden? Oder zu welchem Thema Sie gern etwas in unserem Blog lesen möchten? Das würde uns sehr freuen! Den ersten Kommentar mit entsprechendem Vorschlag auf dieser Seite belohnen wir mit dem handsignierten Buch „Schräge Schilder“ von Tom Hillenbrand.


1 Sternchen2 Sternchen3 Sternchen4 Sternchen5 Sternchen (Für den Artikel "Witzige Piktogramme – Blogparade" wurden im Durchschnitt 5,00 von 5 Sternchen von 2 Personen vergeben.)

Kommentare
2 Responses to “Witzige Piktogramme – Blogparade”
  1. Ich habe mir vor kurzem ein neues Büro gemietet und eingerichtet. Dazu sind mir eine Reihe ganze von Fragen gekommen, die sich zusammenfassen lassen unter dem Oberthema:
    “Wohlfühlen und Produktivität im Büro – Was brauche ich dafür?”
    Natürlich ist für mich das Thema besonders präsent, weil ich grad’ selbst mein Büro eingerichtet habe. Aber auch in meinem alten Büro habe ich mir Fragen rund um diesen Themenkomplex immer wieder gestellt.

    Zu diesem (oder einem ähnlichen) Thema würde ich begeistert an einer Blogparade teilnehmen!

    Viele Grüße!

    Timon Schroeter

    • Katja Blohm sagt:

      Hallo Herr Schoeter,

      besten Dank für den ausführlichen und konstruktiven Kommentar!

      “Wohlfühlen und Produktivität im Büro” – das ist ja genau unser (Blog-) Thema, das werde ich mir für eine Blogparade vormerken.

      Damit haben Sie sich das Buch “Schräge Schilder” von Tom Hillenbrand verdient. Schreiben Sie mir doch bitte eine E-Mail mit Ihrer Anschrift an katja.blohm@otto-office.com, damit ich Ihnen das Buch zusenden kann.

      Beste Grüße und nochmals vielen Dank

      Katja Blohm

Diesen Artikel kommentieren