Effizienter arbeiten: So verhindern Sie einen vergeudeten Arbeitstag

Lesezeit: ca. 2 Minuten
Das Wort efficiency über einer gezeichneten Kurve die nach oben verläuft, samt Hand und Stift

Ein Plausch mit dem Kollegen hier, ein in die Länge gezogenes Meeting da, E-Mails beantworten – und dann die x-te Tasse Kaffee oder Tee in der Küche: Im Job gibt es viele Zeitfresser, die dazu führen, dass das Arbeitspensum am Ende des Tages nicht erledigt ist.

Doch mit den Tipps von Zeitmanagement-Expertin Allyson Lewis gehören vergeudete Arbeitstage zukünftig womöglich der Vergangenheit an! Und das Beste: Für die Umsetzung brauchen Sie nicht einmal viel Zeit.

Effizienter arbeiten mit der richtigen Vorbereitung

Laut Allyson Lewis reicht es, gerade einmal 1 Prozent der Tageszeit (sprich 14 von insgesamt 1440 Minuten) in die Planung des Arbeitstages zu investieren. Ihre Idee: Sie stellen sich abends den Timer auf dem Smartphone auf sieben Minuten und beantworten in der Zeit folgende Frage: “Was ist mein Ziel für den morgigen Tag?”

Nehmen Sie einen Stift und ein Blatt Papier und halten Sie fest, was genau Sie am Ende des folgenden Arbeitstages erreicht haben wollen. Ihr Arbeitsziel ist definiert? Dann schlägt Allyson Lewis vor, 5 Mikroschritte aufzuschreiben. Damit sind fünf kleine Aufgaben gemeint, die Sie am nächsten Tag erledigen wollen.

Und was ist mit den restlichen sieben Minuten? Die nutzen Sie morgens, um sich die wichtigen Dinge noch einmal vor Augen zu führen und sich darauf zu fokussieren.

5 Mikroschritte effizient abarbeiten

Wichtig ist es, die kleinen Aufgaben am nächsten Tag nicht auf die lange Bank zu schieben. Arbeiten Sie Ihre To-do-Liste bis elf Uhr vormittags Schritt für Schritt ab. Denn so stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Ziel auch wirklich erreichen. Den Rest des Tages haben Sie dann Zeit, sich um die weniger dringenden Aufgaben zu kümmern.

Urheber des Titelbildes: Jakub Jirsak – Czech Republic / 123RF Standard-Bild


1 Sternchen2 Sternchen3 Sternchen4 Sternchen5 Sternchen (Für den Artikel "Effizienter arbeiten: So verhindern Sie einen vergeudeten Arbeitstag" wurden im Durchschnitt 5,00 von 5 Sternchen von 1 Personen vergeben.)

Comments are closed.