Digitale Spracherkennung für das Büro – Wie ist der Stand der Dinge?

Digitale Spracherkennung / auf dem Foto: Geschäftsmann diktiert der Software einen Text. Ein Mann sitzt an einem Schreibtisch, sein Büro ist sehr schlicht und in weiß gehalten. Er selber trägt ein weißes Hemd. Er spricht offensichtlich mit einem Sprachassistenten, den er dabei mit den Augen fixiert.

Lesezeit: ca. 3 Minuten Früher hat der Chef im Büro seiner Sekretärin die benötigten Texte diktiert oder dafür ein Diktiergerät benutzt. Seit Einführung der digitalen Spracherkennung haben sich in diesem Bereich viele Dinge verändert. Mit Hilfe praktischer Tools ist der Datenfluss deutlich schneller geworden. Da Menschen in der Regel schneller sprechen können als tippen, ist der Zeitfaktor am Arbeitsplatz […]

Betriebssport: Gut für Teambuilding und Fitness

Betriebssport: Gut für Teambuilding und Fitness / auf dem Foto: Eine Gruppe von Kollegen führt gemeinsam Fitness/Streaching Übungen durch. Das Team wirkt dabei fröhlich und hat Spaß. Teambuilding durch Fitness.

Lesezeit: ca. 2 Minuten Wer Sport treibt, tut sich und seiner Gesundheit bekanntlich etwas Gutes. Im Unternehmen stärkt Betriebssport außerdem das Teambuilding und kann helfen, Druck abzubauen. Hier erfahren Sie mehr über das Sporteln während der Arbeitszeit! Renaissance des Betriebssports Die Unternehmen entdecken den Betriebssport wieder für sich. Aus gutem Grund: Betriebssport stärkt das Miteinander und die Bindung ans […]

Abschalten nach Feierabend: Darum ist es so wichtig

Abschalten nach Feierabend: Darum ist es so wichtig / auf dem Foto: Eine Person klickt mit ausgestrecktem Zeigefinger auf einen Ausschalt-Knopf (auch bekannt als Power Button). Im Hintergrund ist leicht schattiert eine Skyline aus Wolkenkratzern zu sehen, als auch die Weltkarte, als eine Art Wasserzeichen.

Lesezeit: ca. 2 Minuten Nach der Arbeit nach Hause kommen und abschalten: Das fällt vielen Arbeitnehmern schwer. Vor allem die permanente Erreichbarkeit verhindert einen entspannten Feierabend. Schneller als wir denken, sitzen wir wieder vor dem Bildschirm. Doch Abschalten ist wichtig! Stressfaktor ständige Erreichbarkeit Von gut einem Viertel der Berufstätigen wird erwartet, dass sie auch nach Feierabend erreichbar sind. Das […]

Toxische Kollegen: Giftspritzen im Job ausbremsen

Toxische Kollegen: Giftspritzen im Job ausbremsen / auf dem Foto: Zwei Kollegen geben sich die Hand. Eine der Personen hält dabei hinterm Rücken ein Messer in der anderen Hand.

Lesezeit: ca. 2 Minuten Wenn im Büro mal wieder dicke Luft herrscht, haben Sie vielleicht einen toxischen Kollegen unter Ihren Teammitgliedern. Woran Sie Intriganten erkennen und wie Sie die Giftspritzen ausbremsen, erfahren Sie hier. Gerüchteschleuder im Office In fast jedem Team gibt es ihn. Diesen einen Kollegen, der durch die Flure schlendert und den anderen im Vorbeigehen Sätze mit […]

New Work: Arbeiten, wie es gefällt

New Work: Arbeiten, wie es gefällt // auf dem Foto: Ein Mann, leger gekleidet, lockert seine Kravatte und trägt dabei seine Sporttasche lässig über der Schulter.

Lesezeit: ca. 2 Minuten Homeoffice, Gleitzeit, Sabbatical – unser Berufsleben hat sich in den vergangenen Jahren stark verändert. „New Work“ lautet das Stichwort dazu. Aber was bedeutet diese „neue Arbeit“? Wer profitiert davon? Arbeit maßgeschneidert Der Trendbegriff New Work ist in aller Munde. Dahinter steckt das Konzept des Sozialphilosophen Frithjof Bergmann (87), der bei seinen Forschungsarbeiten den Mitarbeiter in […]

Das dritte Geschlecht verändert die Sprache im Arbeitsalltag

Das dritte Geschlecht verändert die Sprache im Arbeitsalltag / auf dem Foto: Drei Icons, auch als WC-Männchen bekannt, die drei Geschlechter symbolisieren. Weiblich, männlich und divers.

Lesezeit: ca. 3 Minuten Ende 2018 beschloss der Bundestag, dass neben den Geschlechtern „männlich“ und „weiblich“ die dritte Option „divers“ im Geburtenregister eingetragen werden kann: Sie ist für die Menschen da, die sich weder männlich noch weiblich fühlen. Was hat das für einen Einfluss auf die Kommunikation in der Arbeitswelt? Bis zu 80.000 intersexuelle Menschen in Deutschland Schätzungen zufolge […]

Minimalismus am Arbeitsplatz – effektiver und entspannter arbeiten

Minimalismus am Arbeitsplatz / auf dem Foto: Ein sehr aufgeräumter Büro-Arbeitsplatz mit Desktop-PC und den wichtigsten Arbeitsutensilien (Tablet, Bildschirm, Tastatur, Maus, Notizblock, Stift, Brille, Smartphone, Pflanze und eine Tasse Kaffee)

Lesezeit: ca. 3 Minuten Minimalismus ist ein konsumkritischer Lebensstil, der Ihr Leben durch Einfachheit erleichtert. Immer mehr Menschen finden Gefallen am Konsumverzicht und entrümpeln sämtliche Lebensbereiche. Wie Sie Minimalismus auch am Arbeitsplatz leben können und welche Wirkung dies hat, erfahren Sie im folgenden Beitrag. Ein erfüllteres Leben dank Verzicht Konsumorientierte Menschen begeben sich meist unbemerkt in eine Abhängigkeit. Um […]

Gesundheitsförderung – Welche Kosten übernimmt die Krankenkasse?

Gesundheitsförderung - Welche Kosten übernimmt die Krankenkasse? / auf dem Foto: Gesundes Essen, Hanteln, Fitness Food, Maßband.

Lesezeit: ca. 2 Minuten Für viele Menschen ist ein gesundes Leben sehr wichtig. Sie treiben regelmäßig Sport und achten auf eine ausgewogene Ernährung. Diese Einstellung ist sehr gut, da in unserer modernen Welt viele Dinge eher ungesund sind, z.B. das ständige Arbeiten in sitzender Haltung. Das ist für den Körper ungesund, weil die Muskulatur eigentlich nicht für lange Bewegungspausen […]

Sitzball als Alternative zum Bürostuhl?

Sitzball als Alternative zum Bürostuhl? / auf dem Foto: Ein Mann sitzt auf einem Sitzball an einem Tisch und arbeitet am Tablet-PC.

Lesezeit: ca. 3 Minuten Stundenlanges Sitzen ist für viele Menschen während ihrer Berufstätigkeit obligatorisch. Nicht jeder hat die Möglichkeit, regelmäßig aufzustehen und einige Schritte zu laufen. Es ist medizinisch erwiesen, dass langes Sitzen jedoch auf Dauer zu Gesundheitsschäden führen kann. Das liegt auch daran, dass sich der Mensch ursprünglich sehr viel bewegt hat, und genau dafür ist der Körper […]

Büro 2019 vs. Büro 1969 – die größten Unterschiede

Zeitreise ... das Büro im Jahr 1969 / auf dem Foto: Eine Sekretärin, die an einer Schreibmaschine arbeitet und nachdenkt.

Lesezeit: ca. 3 Minuten Wie sahen Büros eigentlich vor einem halben Jahrhundert aus? Wir haben recherchiert und die größten Unterschiede herausgefunden! Für viele, die gerade den mittleren Schulabschluss hinter sich gebracht haben, ging es 1969 in den begehrten Bürojob. Manch junge Frau bzw. junger Mann war froh, die alte mechanische Schreibmaschine aus dem Schulsaal gegen eine viel einfacher zu […]